Das SWISS BREAK Partner-Programm

Üblicherweise wird von Franchisepartnern erwartet, dass diese für einen Standort

Wir sind von unserem Konzept vollständig überzeugt. Daher wollen wir unseren Partnern den Einstieg in die Selbständigkeit erleichtern und haben für sie ein außergewöhnliches Programm entwickelt: SWISS BREAK mietet den Restaurant-Standort direkt an und trägt die Investitionskosten für den Umbau und die Restaurantausstattung. Somit übernimmt SWISS BREAK wesentliche Geschäftsrisiken für unsere Partner.

Unsere Partner müssen keinen hohen Kapitaleinsatz zu Beginn erbringen und pachten ein fertiges Restaurant. So können sie sich voll und ganz auf den Betrieb Ihres Restaurants konzentrieren.

Warum bieten wir solche Vorteile?

Wir wissen, dass die Motivation und die Fähigkeiten unserer Partner und deren Mitarbeiter einen wesentlichen Anteil am gemeinsamen Erfolg ausmachen. Wir suchen somit für SWISS BREAK die geeignetsten Kandidaten für unser Partner-Programm. Daher nehmen wir uns Zeit, Sie kennenzulernen, Ihnen unser System gründlich zu erläutern und ein umfassendes Bild über Sie zu gewinnen.

Wenn Sie uns davon überzeugen, dass Sie alle wichtigen Eigenschaften für den Erfolg mitbringen, nehmen wir Sie gerne in unser Programm auf und eröffnen Ihnen den Weg für Ihre Zukunft als SWISS BREAK Partner.

Das SWISS BREAK Partner-Programm im Überblick

Wir bieten Ihnen:

Sie bringen mit:

Standorte stammen entweder aus dem bestehenden SWISS BREAK Standortangebot oder der Partner benennt selbst einen Standort, der von SWISS BREAK kostenlos geprüft wird bevor die Investitionen vorgenommen werden.

Partner-Programm - Konditionen

SWISS BREAK stellt dem Partner ein schlüsselfertiges Schnell-Restaurant abhängig vom Standort in der Größenklasse 30 m² – 60 m² zur Verfügung.

Der Partner trägt die Kosten der Systemintegration seiner Ausbildung und des Standortaufbau in Höhe von jeweils € 5.000.

Daneben benötigte der Partner ein verfügbares Budget in Höhe von ca. € 5.000 für Betriebsmittel und die erste Warenbestellung.

Zudem leistet der Partner eine rückzahlbare Kaution die sich standortabhängig zwischen 3 und 5 Monatspachten liegt. Diese Kaution wird bei ordnungsgemäßer Vertragsbeendigung zurückgezahlt.

Monatlich zahlt der Partner als Pacht einen fixen standortabhängigen Prozentsatz vom Umsatz. Damit hat der Partner aller Zahlungsverpflichtungen gegenüber der Gruppe erfüllt und kann auf alle Leistungen von SWISS BREAK zugreifen.

Falls Sie die Investition in den neuen Standort selbst tätigen möchten, so geht auch dies. Dadurch reduziert sich Ihre Pacht und Sie erhalten höhere finanzielle Rückflüsse.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

...dann senden Sie uns einfach Ihre Kontaktdaten. Der für Sie zuständige regionale Betreuer wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen und alles weitere mit Ihnen besprechen.

 

Jetzt Kontakt aufnehmen